Rückblick

Start ins neue Jahr

Buseck, 18.01.2018

In Buseck wurde mit dem ps-Handballtag "Warm-Up 2018" ins neue Jahr gestartet

In den IGS-Schulsporthallen in Großen-Buseck starteten fast 30 Kinder beim ps-Handballtag WARM-UP 2018 ins neue Jahr. Am letzten Samstag in den Ferien ab 10:00 Uhr nahmen Mädchen und Jungen im Alter bis 12 Jahre am Handball-Tagescamp oder am Fördertraining teil. Viele dieser Kinder aus der Region Gießen haben im vergangenen Jahr schon an Camps von ps-Handballprojekte teilgenommen und trafen sich beim Jahresauftakt WARM-UP 2018 wieder.

Insgesamt vier Trainerinnen und Trainer leiteten die Trainingseinheiten. Die Kinder absolvierten Übungen zur Verbesserung der Grundtechniken und der Koordination. Ziel ist es dabei, die Kinder im Training und Spiel zu fördern und fordern. Zum Abschluss spielten am Nachmittag drei Teams noch ein Turnier.

Das Training und die Spiele bereiteten auch Spaß und damit wird alles viel interessanter und effektiver. Abgerundet wurde das Tagesprogramm mit dem Service in allen Pausen. Für die Kinder gab es Getränke, Obst und kleine Snacks sowie einen Mittags-Imbiss von Partymetzger Werner Spaar. Das nächste Camp in den Ferien ist schon terminiert. In der Sporthalle Heuchelheim findet in Kooperation mit den TSF Heuchelheim vom 26. bis 29. März 2018 das Oster-Handballcamp statt.